Spieler - Ehrung für 400 Spiele

Steffen Kreis - 400 Spiele

Steffen Kreis wechselte im Januar 2005 vom TV Gültstein nach Öschelbronn und absolvierte seither bereits 400 Spiele für den TSV . Die Urkunde samt Ehrennadel wurde ihm bei der Abteilungsversammlung am 23.02.2018 vom Abteilungsleiter Uli Lehrer überreicht.

Herzlichen Glückwunsch Steffen und mach weiter so !

Spieler-Ehrennadel in Bronze des WFV

St. Kreis, M. Tomaschko, Th. Geke, R. Armbruster, U. Lehrer

Anlasslich der jüngsten Abteilungsversammlung konnten einige verdiente Spieler des TSV mit der Spieler-Ehrennadel in Bronze des WFV ausgezeichnet werden. Die Ehrung wurde vom Bezirksvorsitzenden Richard Armbruster überreicht. Folgende Spieler haben die vorgegebenen Voraussetzungen erfüllt: "Eine mindestens 20-jährige Laufbahn in an den Verbandsrundenspielen der Herren und Junioren teilnehmenden Mannschaften - gerechnet ab dem 12.Lebensjahr."

40.Gäufeldener Hallenturnier vom 20. bis 22.12.2017

Der TSV Öschelbronn als Ausrichter möchte Sie recht herzlich in die Sporthalle in Nebringen einladen. 22 Mannschaften bestreiten in 4 Gruppen am Mittwoch und Donnerstag ( jeweils ab 17:45 Uhr)  die Vorrunde. Die ersten 3 Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die Zwischen – und Endrunde, die am Freitag ab 18:00 Uhr ausgetragen wird. Nach dem Finale, ca 22:30 Uhr, wird BM Buchter dem diesjährigen Gewinner den Wanderpokal der Gemeinde Gäufelden und die Siegprämie überreichen.

Titelverteidiger ist TSV Weilimdorf

Seiten