Spieler - Ehrung für 400 Spiele

Steffen Kreis - 400 Spiele

Steffen Kreis wechselte im Januar 2005 vom TV Gültstein nach Öschelbronn und absolvierte seither bereits 400 Spiele für den TSV . Die Urkunde samt Ehrennadel wurde ihm bei der Abteilungsversammlung am 23.02.2018 vom Abteilungsleiter Uli Lehrer überreicht.

Herzlichen Glückwunsch Steffen und mach weiter so !

Spieler-Ehrennadel in Bronze des WFV

St. Kreis, M. Tomaschko, Th. Geke, R. Armbruster, U. Lehrer

Anlasslich der jüngsten Abteilungsversammlung konnten einige verdiente Spieler des TSV mit der Spieler-Ehrennadel in Bronze des WFV ausgezeichnet werden. Die Ehrung wurde vom Bezirksvorsitzenden Richard Armbruster überreicht. Folgende Spieler haben die vorgegebenen Voraussetzungen erfüllt: "Eine mindestens 20-jährige Laufbahn in an den Verbandsrundenspielen der Herren und Junioren teilnehmenden Mannschaften - gerechnet ab dem 12.Lebensjahr."

40.Gäufeldener Hallenturnier vom 20. bis 22.12.2017

Der TSV Öschelbronn als Ausrichter möchte Sie recht herzlich in die Sporthalle in Nebringen einladen. 22 Mannschaften bestreiten in 4 Gruppen am Mittwoch und Donnerstag ( jeweils ab 17:45 Uhr)  die Vorrunde. Die ersten 3 Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die Zwischen – und Endrunde, die am Freitag ab 18:00 Uhr ausgetragen wird. Nach dem Finale, ca 22:30 Uhr, wird BM Buchter dem diesjährigen Gewinner den Wanderpokal der Gemeinde Gäufelden und die Siegprämie überreichen.

Titelverteidiger ist TSV Weilimdorf

40.Gäufeldener Hallenturnier

Bei der 40. Auflage ist der TSV Öschelbronn Veranstalter. Entgegen vergangener Jahre wurde der Termin vor die Weihnachtstage gelegt. Somit eignet sich das Turnier ganz nebenbei auch als Vorbereitung auf die großen Türniere in Herrenberg, Böblingen und im Glaspalast in Sindelfingen.

Geplant sind zwei Abende für die Vorrunde (Mi. 20.12. + Do. 21.12.2017) und die Zwischen - und Endrunde am Freitag, 22.12.2017. Die genauen Anfangszeiten erscheinen nach Fertigstellung des Spielplans.

Seiten